Erzieherin liest drei Kleinkindern vor
 

Ihr neuer Arbeitsplatz bei uns

Der Kirchengemeindeverband mit seinen 71 Einrichtungen in Hamburg und Schleswig Holstein ist ein attraktiver Arbeitgeber. Wir suchen jederzeit Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Voll- und Teilzeit.

Wir fördern Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich im Interesse der Einrichtung speziellen Aufgaben zuwenden wollen oder Karrierechancen innerhalb des Kirchengemeindeverbandes wahrnehmen möchten. Daher verabreden wir individuelle Lösungen, um durch Zuschüsse und Freistellungen eine  Teilnahme an internen und externen Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen zu ermöglichen.

Unser Tarifvertrag sieht vor, dass in der Regel die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche eine Einstellungsvoraussetzung ist. Fragen hierzu beantwortet gerne die in der Stellenanzeige genannte Ansprechperson oder die Geschäftsstelle Kita Telefon: 040 519000-700. Wir freuen uns auch über Ihre Initiativbewerbung an kitas[at]kirche-hamburg-ost[dot]de

 

Vergütung

Neben der Vergütung ist Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag (KAT) geregelt. Wir wissen, was Sie täglich leisten. Daher werden Sozialpädagogische Assistenten (m/w) in die Entgeltgruppe K5, Erzieher (m/w) in die Entgeltgruppe K7 eingruppiert.

Sie bringen bereits Berufserfahrung mit? Sie möchten bei einem Arbeitgeberwechsel keine finanziellen Einbußen erleiden? Ihre Erfahrung ist uns wichtig. Daher werden Zeiten bei anderen Anstellungsträgern großzügig bei den Entgeltstufen berücksichtigt.

Bei uns haben alle MitarbeiterInnen einen Urlaubsanspruch von 30 Tagen pro Kalenderjahr, unabhängig von Alter und Betriebszugehörigkeit.

Wir  bieten  eine attraktive zusätzliche Alterversorgung.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhalten einen Zuschuss zur Profi-Card des HVV.

Zur Förderung der Gesundheit werden Mitgliedschaften in verschiedenen Sportstudios bezuschusst.

Aktuelle Stellenausschreibungen